nagkon3Die Anmeldung für die NETWAYS Nagios Konferenz (11.10.2007- 12.10.2007) hat heute begonnen.  Die Veranstaltung ist eine Plattform, die allen Nagios Interessierten die Möglichkeit bietet sich auszutauschen und Ihr Wissen über das freie Monitoringsystem zu erweitern.
Die erste Nagios Konferenz fand 2006 statt. Durch die positive Resonanz der Teilnehmer angespornt, haben wir uns entschlossen die Konferenz nun jährlich im Herbst stattfinden zu lassen.
Auch dieses mal sind wieder alle herzlich eingeladen, die sich professionell mit Nagios beschäftigen oder sich dafür interessieren. Es sollen wieder viele interessante Themen aus dem Nagiosumfeld vorgestellt und diskutiert werden. Durch das Rahmenprogramm und die gemeinsame Unterbringung aller Teilnehmer direkt im Tagungshotel soll der Austausch unter den Teilnehmern gefördert werden. Noch mehr Wissenstransfer wollen wir in diesem Jahr durch Workshops erreichen, die sich einzelnen Themen noch tiefgehender widmen.
Wir freuen uns, dass Ethan Galstadt, der Autor und Erfinder von Nagios auch für dieses Jahr schon seine Teilnahme an der Konferenz zugesichert hat.
Bis zum 31.07.2007 können Sie sich den vergünstigten Frühbucherpreis sichern.
Wir freuen uns darauf, Sie bald in Nürnberg begrüßen zu können.

Julian Hein
Julian Hein
Executive Chairman

Julian ist Gründer und Eigentümer der NETWAYS Gruppe und kümmert sich um die strategische Ausrichtung des Unternehmens. Neben seinem technischen und betriebswirtschaftlichen Background ist Julian häufig auch kreativer Kopf und Namensgeber, beispielsweise auch für Icinga. Darüber hinaus ist er als CPO (Chief Plugin Officer) auch für die konzernweite Pluginstrategie verantwortlich und stösst regelmässig auf technische Herausforderungen, die sonst noch kein Mensch zuvor gesehen hat.