Vom 8. bis 10. September 2005 fand in Karlsruhe die erste Internationale TYPO3-Konferenz statt. Die Veranstaltung war ein großer Erfolg. Im Best Western Queens Hotel gab es Vorträge und Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene und Diskussionen zu allen Themen rund um das Content Management System TYPO3.
Die Eröffnung wurde von Kaspar Skarhoj persönlich vorgenommen, der die Anwesenden dazu aufrief sich auch weiterhin aktiv an der Entwicklung von TYPO3 zu beteiligen. Der große Erfolg der Veranstaltung wird wohl dafür sorgen, dass auch in den kommenden Jahren mit solchen Events zu rechnen sein wird.

Julian Hein
Julian Hein
Executive Chairman

Julian ist Gründer und Eigentümer der NETWAYS Gruppe und kümmert sich um die strategische Ausrichtung des Unternehmens. Neben seinem technischen und betriebswirtschaftlichen Background ist Julian häufig auch kreativer Kopf und Namensgeber, beispielsweise auch für Icinga. Darüber hinaus ist er als CPO (Chief Plugin Officer) auch für die konzernweite Pluginstrategie verantwortlich und stösst regelmässig auf technische Herausforderungen, die sonst noch kein Mensch zuvor gesehen hat.