Website //Blog //Shop //Org //Events// Facebook Twitter Google+ YouTube SlideShare
  
 
ÜbersichtOverview


 

DANKESCHÖN

Wir danken Ihnen ganz herzlich für zwei sehr angenehme und interessante Konferenztage.


Weiteres Informationsmaterial zur Konferenz wie Zugangsdaten für das Streaming Archiv, die Präsentationsfolien der Vorträge sowie zahlreiche Fotos stehen Ihnen als Teilnehmer im Teilnehmerbereich zur Verfügung. Die Zugangsdaten erhalten Sie als Teilnehmer via E-Mail.





Allgemeines

Die OSMC | Open Source Monitoring Conference 2009 on Nagios (früher "Nagios Konferenz") ist eine Plattform, die allen Interessierten an Open Source Monitoring Lösungen, speziell Nagios, die Möglichkeit bietet, ihr Wissen über das freie Monitoringsystem zu erweitern und sich mit anderen Anwendern auszutauschen.

 

In diesem Jahr findet die Konferenz zum vierten Mal in Nürnberg statt. Das Themenspektrum reicht von Einsteiger Vorträgen für OS Monitoring- und Nagios Neulinge bis zu Vorträgen für Nagios und Open Source Monitoring in sehr großen Umgebungen oder auf Clustersystemen, die sich mehr an fortgeschrittene Nagios Profis richten. Es wird sowohl deutsche als auch englische Vorträge geben, um Anwendern aus dem nicht deutschsprachigen Ausland in diesem Jahr eine Teilnahme zu ermöglichen. Ein weiteres wichtiges Element der Konferenz ist der Austausch von Erfahrungen und Best Practices der Teilnehmer untereinander. Um diesen Effekt zu optimieren, werden alle Teilnehmer direkt im Tagungshotel untergebracht und es findet ein gemeinsames Rahmenprogramm mit Abendveranstaltung statt.

 

  • Die 4. Konferenz rund um das Thema Nagios
  • Termin: 28. und 29. Oktober 2009
  • Ort: Nürnberg, Holiday Inn



Referenten

Auch 2009 freuen wir uns Ihnen wieder hochkarätige Referenten und darauf, Ihnen ein spannendes Konferenzprogramm zu präsentieren. Der Call for Papers bereits abgeschlossen und in den nächsten Tagen wird das finale Vortragsprogramm veröffentlicht. Unter anderem sind dabei:



Kristian Köhntopp

Kristian Köhntopp bearbeitet bei booking.com Architektur- und Skalierungsthemen. In früheren Leben war er fahrendes Volk bei MySQL AB, Securityverantwortlicher bei web.de und Baumeister für größere Mailsysteme bei der NetUSE AG.



Wolfgang Barth

Wolfgang Barth ist Autor des ersten Nagiosbuchs. Der Administrator aus Leidenschaft beschäftigte sich mit VMS, Digital UNIX (Tru64), SunOS/Solaris, IBM AIX und HP-UX. Linux ist für ihn die logische Fortsetzung vom UNIX-System everywhere.



Michael Lübben

Michael Lübben beschäftigt sich schon seit mehr als 7 Jahren mit Nagios und bringt diese Kenntnisse bei der BTC AG in Oldenburg ein. Privat betreibt er das deutsche Nagios-Portal und ist Entwickler bei den Projekten NagVis und NagTrap.



Ton Voon

Ton Voon is the project lead for the Nagios Plugin Development Team. He works for Opsera on the Opsview product, a monitoring solution based on Nagios. Although Ton is a core developer on the Nagios project, he will be concentrating on Nagios Plugin and Opsview at OSMC. Ton also has 2 children who like play Tanks on Wii Play.






Official Nagios Plugin Team Meeting

In diesem Jahr ist die Open Source Monitoring Conference 2009 on Nagios Ort des offiziellen Treffens des  Nagios Plugin Teams. Das Team, bestehend aus Ton Voon, Matthias Eble, Holger Weiss und Thomas Guyot-Sionnest arbeitet und entwickelt seit 2007 an bestehenden und neuen Plugins für das beliebte Open Source Monitoring Tool Nagios und veröffentlicht regelmäßig die  nagiosplug-Distribution.

 

Auf der diesjährigen OSMC 2009 findet das offizielle Treffen des Teams statt, auf welchem aktuelle Trends rund um Nagios Plugins sowie der aktuelle Stand des Plugin Projekts innerhalb des Teams besprochen werden. Neben den internen Besprechungen steht das Team allen Interessierten im Rahmen des Meetings für Diskussionen, Anregungen und Gespräche zur Verfügung.





Live Stream der OSMC on Nagios 2009

Auch in diesem Jahr werden die Vorträge der Konferenz durch unsere Kooperation mit dem Linux Magazin via Live Stream über dass Internet übertragen und stehen anschließend auch im Archiv zur Ansicht zur Verfügung. 

 

Weitere Informationen zum Service des LINUX Magazins erhalten Sie hier.




Information zum Veranstalter


Die Open Source Monitoring Conference (on Nagios) wird veranstaltet von der NETWAYS Event Services GmbH, einer Tochterfirma der NETWAYS GmbH. Nagios und das Nagios Logo sind eingetragene Warenzeichen. Weitere Hinweise finden Sie in den Teilnahmebedingungen.