Website //Blog //Shop //Org //Events// Facebook Twitter Google+ YouTube SlideShare
  
 
OPSI client managementOPSI client management


 

opsi - Open Source Management für Windows Server & Clients

opsi ist ein Opensource Client Management System zur Verwaltung von Windows-Rechnern auf Basis von Linux Servern und bietet die Kernfunktionen Software- und Betriebssystemverteilung, Patch Management, Inventarisierung, sowie Lizenzmanagement. Während opsi selbst auf jedem beliebigen Linux-System installiert werden kann, unterstützt es das Management für alle Windows Versionen von XP aufwärts, bis hin zu Windows 2008 R2 Server sowohl in den 32, als auch in den 64 Bit Varianten.

 

Bei der automatischen Betriebssysteminstallation stellt der Client beim Start eine PXE Anfrage an den Depotserver, läd ein Bootimage mit Konfigurationseinstellungen nach und partitioniert und installiert das Grundsystem. Entweder auf Basis eines Images oder einer unattended Installation. Zur automatischen Softwareverteilung wird auf dem System der opsi-client-agent installiert, der überprüft ob neue Software installiert werden soll und ggf. die Installation ausführt. Der Client übernimmt ebenfalls das Ausrollen von Patches und die Inventarisierung von installiert Soft- und Hardware.

 

Der Vortrag gibt einen Überblick über die beschriebenen Funktionalitäten, sowie die Integration mit einem Monitoring System.




Erol Ülükmen

Erol Ülükmen ist Mitarbeiter der uib gmbh und Mitglied des Entwicklerteams von opsi. Zudem ist er langjähriger Mitarbeiter in einem Benutzer Service Zentrum / Rechenzentrum.

Download Presentation


 

<---- Zurück zur Übersicht