Website //Blog //Shop //Org //Events// Facebook Twitter Google+ YouTube SlideShare
  
 
Virtual Machine Management mit openORM Virtual Machine Management mit openORM


 

Virtual Machine Management mit openQRM


Virtualisierung wird oft als die Antwort auf alle Fragen in der IT genannt. Die kommerzielle Produkte, allen voran VMware und Parallels, melden einen Rekordumsatz nach dem anderen. Alle dieser Produkte bitte eine entscheidende Grundlage für den „Massenmarkt“, eine übersichtliche und intuitive Managementoberfläche. Für kleine und mittelständische Unternehmen ist aber der ROI bei diesen Lösungen oft nicht direkt darstellbar. Auf dem OSS Markt gibt es inzwischen verschiedene Virtual Machine Management Lösungen. Mit dem Projekt openQRM steht eine der innovativsten Applikationen zum Management von ganzen Rechenzentren zur Verfügung. Für eine Live-Demo nutzen wir den Appliance Mode von openQRM in der Version 4.x. Hierbei lassen sich die Stärken und Schwächen dieser Lösung zeigen. Im Laufe des Vortrages wird die Arbeitsweise von openQRM vorgestellt.




Tino Karcher

Tino F. Karcher, Jahrgang 1976, hat mehr als 10 Jahre Erfahrung in leitenden Positionen bei namhaften Firmen im Bereich Broadband Networks, Data Center Infrastrukturen und Open Source Software Plattformen, u.a. Nortel Networks, Einsteinet, neckermann.de und E.ON. Außerdem erhielt er den Circle of Excellence von Nortel Networks, Zertifizierungen des Projekt Management Instituts und ist zertifizierter ITIL Service Manager und Expert. Bereits 2003 gründete er die seemystream.com, welche sich mit Streaming Media auf dem Mobiltelefon beschäftigt. Des Weiteren war er für das Business Development bei dem DRTV (Direct Response TV) Unternehmen callsell.tv verantwortlich und trug entscheidend für dessen Erfolg auf dem PanEuropaischen Markt bei.


<--- Zurück zur Übersicht